Seminaranmeldung

 

Von den ausdrücklich gekennzeichneten Ausnahmen abgesehen, stehen darüber hinaus unsere Veranstaltungen allen Bediensteten von Polizei und Zoll sowie ihren Partnerinnen und Partnern offen. An den "Familien-Seminaren" können darüber hinaus auch Kinder ab 5 Jahren und Jugendliche teilnehmen. Eine  Kinderbetreuung ist erst ab 5 Kindern möglich. Die Kinder werden dann besonders betreut und teilweise in das Seminarprogramm einbezogen.

 

An- und Abmeldungen bitte ausschließlich im Sekretariat!

 

Eine Reduzierung der Tagungsgebühr für eine zeitweise Teilnahme ist nicht möglich.

 

ANMELDUNG bitte schriftlich  oder elektronisch an den Kirchlichen Dienst in Polizei und Zoll

Knochenhauerstr. 33, 30159 Hannover

 

Tel: 05 11/1241-438

E-Mail: KD.Polizei-Zoll@evlka.de

Fax-Nr.: 0511/1241-489

 

Bei Inanspruchnahme von Sonderurlaub erfolgt die Anmeldung an Ihrer zuständigen Dienststelle. Sollten Sie Ihre Anmeldung nicht aufrechterhalten können, teilen Sie uns das bitte baldmöglichst mit, damit wir uns darauf einstellen können. Bei einer Absage, die später als drei Wochen vor Seminarbeginn bei uns eingeht, sehen wir uns genötigt, 25 % des Tagungsbeitrages in Rechnung zu stellen.

Sonderurlaub:

Für Polizeivollzugsbeamte gelten alle unsere Veranstaltungen aufgrund einer Vereinbarung mit dem Land Niedersachsen vom 6.5.1986 (Polizei-Nachrichtenblatt 1986, Seite 189,

§ 6,1) als sonderurlaubsfähig.

Im Blick auf alle anderen Polizeibediensteten sowie auf Zollbedienstete und Angehörige aus anderen Berufen bemühen wir uns, für möglichst viele unserer Seminare die Anerkennung durch die entsprechenden Stellen zu erreichen, damit auch für sie Sonderurlaub bzw. Bildungsurlaub in Anspruch genommen werden kann.

 

Soweit Sie uns personenbezogenen Daten über unsere Internetseite oder per E-Mail ober anderweitig mitgeteilt haben (z.B. Ihren Namen, postalische Adresse, E-Mail-Adresse), verwenden wir diese nur zur Korrespondenz mit Ihnen, oder nur für den Zweck, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

 

Mit der verbindlichen Anmeldung stimmen Sie einer Versendung Ihrer Kontaktdaten an andere SeminarteilnehmerInnen zu,  z.B. zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

Nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular oder die Direktanmeldung!

Anmeldeformular
An- und Abmeldungen bitte ausschließlich im Sekretariat!
Anmkarte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.5 KB

Direktanmeldung zu unseren Seminaren

Mit der verbindlichen Anmeldung stimmen Sie einer Versendung Ihrer Kontaktdaten an andere SeminarteilnehmerInnen zu,  z.B. zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

 

Bitte füllen Sie das Formular aus, nennen Sie Ihren Seminarwunsch und senden Sie Ihre Anmeldung ab.

Beim Väter-/Familienseminar bitte auch Kindernamen und Alter angeben. Sollte es schon jetzt Wünsche für die Belegung der Zimmer geben, dann bitte das unter Nachrichten auch angeben!

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Neben den Seminaren bieten wir weitere Veranstaltungen, sowie vertrauliche Gespräche zu persönlichen und dienstlichen Themen an. Sprechen Sie uns an und wir vereinbaren gerne einen Termin bei uns oder einem anderen neutralen Ort.

Jahresprogramm      per Mail

Wenn Sie in Zukunft das Jahresprogramm per Mail bekommen möchten, dann melden Sie sich bitte hier an!

Eine gedruckte Form gibt es nicht mehr!