Herzlich willkommen

…. auf den Websites des Kirchlichen Dienstes in Polizei und Zoll.

Fotos: H. Rohdenburg
Fotos: H. Rohdenburg

 

Sommer – Zeit zum Ausspannen und Sonne tanken

 

Auf dem Balkon sitzen und nicht denken „jetzt muss ich aber…“, den Blick über das Wasser gleiten lassen und die Möwen beobachten, sich den Wind in den Bergen um die Nase wehen lassen und die grandiose Weitsicht bewundern, vielleicht ein Buch lesen oder einfach nur im Garten dem Rasen beim Wachsen zusehen – all das hat für mich mit Urlaub zu tun, der so wichtig für uns alle ist.

 

Aber nicht nur im Urlaub ist es wichtig für uns, mal in uns zu schauen, zu sehen wer ich bin und was mich bewegt. Fragen bedenken, "Wie werde ich den Anforderungen gerecht" oder "was kann ich für meine Arbeitszufriedenheit tun?" Auch im allgemeinen Arbeitsalltag mit den Aufgaben, den Anforderungen und dem Stress, brauche ich die Möglichkeit, mal zur Ruhe zu kommen:

 

Vielleicht aus dem Fenster schauen und die Augen damit entspannen; aufstehen und sich strecken, damit die die Muskeln und das Hirn wieder besser durchblutet werden; mit freundlichen Kolleginnen sprechen, um mal auf einen anderen, neuen Gedanken zu kommen; schweigend und ohne Musik auf den Ohren einen Spaziergang machen, weil dann die Aufmerksamkeit mehr auf dem Weg liegt und die Umgebung besser wahrgenommen werden kann.

 

Oder einfach nichts!

 

Es gibt viele schöne Dinge, die wir machen können, damit wir wieder etwas zu uns kommen können. Alle haben die besten Ideen für sich und sollten nicht unbedingt auf andere hören, die meinen, es besser zu wissen.

 

Ich bin gern auf Reisen, besuche Nordseeinseln oder plane einen Aufenthalt in Australien. Das sind Gedanken und Pläne, die mich freuen und mir Energie geben für die Zukunft. Und in der Gegenwart genieße ich den Anblick und den Duft von schönen Blumen und den Geschmack von gutem Essen.

 

Für den Sommer wünsche ich allen eine schöne und entspannte Zeit, viele duftende Blumen und guten Appetit.

 

Heike Rohdenburg

 

 

Neben den Seminaren bieten wir weitere Veranstaltungen, sowie vertrauliche Gespräche zu persönlichen und dienstlichen Themen an. Sprechen Sie uns an und wir vereinbaren gerne einen Termin bei uns oder einem anderen neutralen Ort.

Jahresprogramm per Mail

wenn Sie in Zukunft das Jahresprogramm per Mail bekommen möchten, dann melden Sie sich bitte hier an!

Die gedruckte Form wird es nicht mehr geben!