Herzlich willkommen

…. auf den Websites des Kirchlichen Dienstes in Polizei und Zoll.

Zwei Menschen, die es mit Freundlichkeit versuchen.  Elisabeth-Louise Vigée Le Brun (1755 – 1842): Selbstportrait mit Tochter
Zwei Menschen, die es mit Freundlichkeit versuchen. Elisabeth-Louise Vigée Le Brun (1755 – 1842): Selbstportrait mit Tochter

 

Lieber Besucher, liebe Besucherin unserer Website,

 

 

 

zu Beginn eines neuen Monats klappe ich die Kalenderblätter um, reiße eines ab oder – wie bei dem frechen Sprüchekalender neben meinem Schreibtisch – schneide eine Postkarte heraus. In diesem Monat heißt es dort: „Nett kann ich auch, bringt aber nix.“ Diese Karte lege ich mir beiseite, denn irgendwann wird sie mir gute Dienste tun, wenn es darum geht, einen Freund aufzumuntern oder einfach einen Spaß zu machen.

 

Inhaltlich widerspreche ich der Karte aber! Natürlich kenne ich auch die Situationen, in denen ich einem ignoranten Menschen oder einem Stinkstiefel gegenüberstehe – Situationen, in denen ich im schlimmsten Falle selber zum Stinkstiefel werde. Und trotzdem: Nett bringt immer etwas! Dabei denke ich gar nicht einmal an mein Gegenüber, sondern an mich. Lass ihn oder sie ruhig meckern, stänkern oder muffeln – ich muss es deshalb noch lange nicht tun. Warum sollte ich mir meine Stimmung vorgeben lassen? Wenn ich freundlich sein kann, entspannt und gelassen, dann geht es mir zweifellos besser. Und ob ich schlecht gelaunt bin oder nicht, entscheide immer noch ich. Also: „Nett kann ich auch, bringt für mich immer ‘was.“ Nebenbei bemerkt: Nett kannst du auch, bringt dir bei mir mehr. Ok?

 

Wir laden Sie ein, sich mit uns gemeinsam Gedanken zu machen, Erfahrungen auszutauschen, was es bringt, wenn wir uns aufmerksam und freundlich begegnen, einander zuhören, miteinander Gott und die Welt bestaunen: Wetten, das bringt ‘was?

 

 

 

Freundliche Grüße übermittle ich Ihnen auf diesem Wege

 

 

Axel Kullik

 

Seelsorger in der PD Oldenburg und der Region Ostfriesland

 

 

 

Es ist ein Platz auf dem Familienseminar frei geworden!

10.10. – 14.10.2016

Jugendherberge Worpswede

Infos Nr. 11

Fachtagung 2016

"Aspekte der persönlichen Bewältigung von Einsätzen mit erhöhter Eigengefährdung"

am 27.09.2016

ab 10:30 im Hanns-Lilje-Haus, Hannover.

Mehr Informationen finden Sie hier. Bitte melden Sie sich an, die Teilnahmezahl ist begrenzt!

Neben den Seminaren bieten wir weitere Veranstaltungen, sowie vertrauliche Gespräche zu persönlichen und dienstlichen Themen an. Sprechen Sie uns an und wir vereinbaren gerne einen Termin bei uns oder einem anderen neutralen Ort.

Jahresprogramm per Mail

wenn Sie in Zukunft das Jahresprogramm per Mail bekommen möchten, dann melden Sie sich bitte hier an!

Die gedruckte Form wird es nicht mehr geben!